Haupt-Reiter

Cascading Style Sheets (CSS)

CSS ist eine Ergänzung zu HTML und erlaubt es Formatierungen von Text bis hin zu Seitenlayouts zu beschreiben. Professionell arbeitet man mit einer externen CSS-Datei, deren Informationen mit den einzelnen HTML-Seiten verknüpft werden. Damit wird die Trennung von Inhalt und Layout und somit die bessere Strukturierung ermöglicht. CSS wird von den Browser interpretiert und wird als Client-Seitiges Format bezeichnet. Standardisiert und entwickelt wird CSS durch das W3C-Gremium.

Vorteile für das Verwenden von CSS:

  • Ermöglicht barrierefreie Gestaltung
  • Gestaltung für unterschiedliche Endgeräte durch Media Queries
  • Suchmaschinenfreundlich
  • Aktualisierungen und Designänderungen sind leichter und schneller, da man CSS global anlegen kann

Nachteile für das Verwenden von CSS:

  • Nur bedingt cross-browser-tauglich: Nicht alle Browser interpretieren CSS-Befehle standardgemäß oder überhaupt
  • User können Stylesheets abschalten oder verändern

 

Weiterführende Links
Self HTML

Bewertung: 
3
Durchschnitt: 3 (1 Stimme)

Kommentare

Hallo,

wie könnte bei diesem umfangreichen Thema denn eine Aufgabe gestellt sein?

Ich gehe mal davon aus das die Aufgabe villeicht damit besteht ein fehlerhaften Code richtig zustellen!

Eine umfangreiche Aufgabe steht in der Lerngruppe.