Feedsammlungen

Businessmesse für visuelle Kommunikation

Druckspiegel - 11. April 2017 - 16:22
Die Viscom 2017: Exklusive B2B-Kontakte, neue Events, mehr Service.
Kategorien: Management-News

Benchmarking im Zeitungsdruck

Druckspiegel - 11. April 2017 - 16:22
Die Verbände Druck und Medien haben in Kooperation mit der Unternehmensberatung GC Graphic Consult ein neues passgenaues Benchmarking für die Zeitungsbranche entwickelt. Das gemeinsame bundesweite Angebot bietet Zeitungsdruckereien die Möglichkeit, sich zu vergleichen, Optimierungspotenziale zu erkennen und sich zu verbessern.
Kategorien: Management-News

Markenbotschaften individuell verpacken

Druckspiegel - 11. April 2017 - 16:22
Zanders auf der Cosmetic Business (21. - 22. Juni, Halle 4, Stand A12/B09, München): Der Fokus liegt auf Zanpack.
Kategorien: Management-News

„Es steckt noch viel Potenzial für Open Access in der Bildungsforschung“

Weiterbildungsblog - 11. April 2017 - 16:05

Im Interview weist Christoph Schindler, Leiter des Arbeitsbereichs Literatur- und Informationssysteme im Informationszentrum Bildung des DIPF, darauf hin, dass Literatur nicht nur offen und frei verfügbar, sondern auch auffindbar sein sollte. Das wird gerne vernachlässigt.
Christine Schumann, Interview mit Christoph Schindler, BildungsserverBlog, 7. April 2017

Kategorien: Lehren und Lernen

Erprobungen in Göttingen und Essen

SAL-Feeds - 11. April 2017 - 12:02

Nachdem der SVL-Prototyp zunächst in Pößneck einer ersten Prüfung unterzogen wurde (Erprobung Pößneck), folgten Ende März zwei weitere Erprobungen des ersten SVL-Lernmoduls in der BBS II Göttingen sowie im Berufskolleg Ost der Stadt Essen.

http://www.social-augmented-learning.de/wp-content/uploads/2017/04/erprobung_essen-Kopie.webm BBS II Göttingen

Im Vorfeld der Erprobung konnte sich der verantwortliche Fachlehrer intensiv mit der VR-Umgebung beschäftigen und vertraut machen. Zwei 3 x 3 Meter große Areale wurden im Drucksaal der Berufsbildenden Schule genutzt, um eine komfortable VR-Umgebung einzurichten.

Nach dieser Vorbereitungsphase fand die eigentliche Erprobung am Folgetag in zwei Durchläufen statt. Die erste Gruppe bestand aus 17 Auszubildenden (Mediengestalterinnen und Mediengestalter, Digital und Print) aus dem ersten Lehrjahr. Da für sie die Funktionsweise einer Offset-Druckmaschine keine Pflichtstoff ist, überwog bei ihnen die Begeisterung für das Lernmedium VR. Ergebnis: Man kann die SVL-Anwendung auch durchaus gestalterisch und kreativ nutzen.

Anschließend konnten 12 Medientechnologen und Medientechnologinnen Druck (ebenfalls im ersten Lehrjahr) die VR-Umgebung erkunden und die Aufgaben des ersten SVL-Moduls bearbeiten. Somit konnten gleich zwei potenzielle Zielgruppen die SVL-Anwendung testen und für konstruktives Feedback sorgen. Während beider Erprobungsdurchläufe griffen die Lehrer nicht aktiv ein, sondern verließen sich auf die Selbstlernfähigkeit der Azubis. Diese bewältigten die interaktiven Übungen zum Zusammenbau des Farbwerks weitestgehend selbstständig und erfolgreich. Unterstützt wurden die beiden VR-Anwender dabei stets von den anderen Teilnehmern, die via Beamer die Bewegungen und Handlungen verfolgten. Mittels interaktiver Funktionen, die ihnen am Tablet zur Verfügung standen, konnten die Mitschülerinnen und Mitschüler auch aktiv visuelle Hinweise für die erfolgreiche Bewältigung der Zusammenbau-Übung geben. Damit hat sich das SVL-System auch als Instrument zum kollaborativen Lernen bestens bewährt.

 

#bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .bwg_standart_thumbnails_0 * { -moz-box-sizing: border-box; box-sizing: border-box; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .bwg_standart_thumb_spun1_0 { -moz-box-sizing: content-box; box-sizing: content-box; background-color: #FFFFFF; display: inline-block; height: 90px; margin: 4px; padding: 0px; opacity: 1.00; filter: Alpha(opacity=100); text-align: center; vertical-align: middle; transition: all 0.3s ease 0s;-webkit-transition: all 0.3s ease 0s; width: 180px; z-index: 100; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .bwg_standart_thumb_spun1_0:hover { -ms-transform: scale(1.1); -webkit-transform: scale(1.1); backface-visibility: hidden; -webkit-backface-visibility: hidden; -moz-backface-visibility: hidden; -ms-backface-visibility: hidden; opacity: 1; filter: Alpha(opacity=100); transform: scale(1.1); z-index: 102; position: relative; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .bwg_standart_thumb_spun2_0 { border: 0px none #CCCCCC; border-radius: 0; box-shadow: 0px 0px 0px #888888; display: inline-block; height: 90px; overflow: hidden; width: 180px; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .bwg_standart_thumbnails_0 { background-color: rgba(255, 255, 255, 0.00); display: inline-block; font-size: 0; max-width: 960px; text-align: center; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .bwg_standart_thumb_0 { display: inline-block; text-align: center; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .bwg_standart_thumb_spun1_0:hover .bwg_title_spun1_0 { left: 0px; top: 0px; opacity: 1; filter: Alpha(opacity=100); } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .bwg_title_spun2_0 { color: #CCCCCC; display: table-cell; font-family: segoe ui; font-size: 16px; font-weight: bold; height: inherit; padding: 2px; text-shadow: 0px 0px 0px #888888; vertical-align: middle; width: inherit; word-wrap: break-word; } /*pagination styles*/ #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .tablenav-pages_0 { text-align: center; font-size: 12px; font-family: segoe ui; font-weight: bold; color: #666666; margin: 6px 0 4px; display: block; height: 30px; line-height: 30px; } @media only screen and (max-width : 320px) { #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .displaying-num_0 { display: none; } } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .displaying-num_0 { font-size: 12px; font-family: segoe ui; font-weight: bold; color: #666666; margin-right: 10px; vertical-align: middle; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .paging-input_0 { font-size: 12px; font-family: segoe ui; font-weight: bold; color: #666666; vertical-align: middle; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .tablenav-pages_0 a.disabled, #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .tablenav-pages_0 a.disabled:hover, #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .tablenav-pages_0 a.disabled:focus { cursor: default; color: rgba(102, 102, 102, 0.5); } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .tablenav-pages_0 a { cursor: pointer; font-size: 12px; font-family: segoe ui; font-weight: bold; color: #666666; text-decoration: none; padding: 3px 6px; margin: 0; border-radius: 0; border-style: solid; border-width: 1px; border-color: #E3E3E3; background-color: #FFFFFF; opacity: 1.00; filter: Alpha(opacity=100); box-shadow: 0; transition: all 0.3s ease 0s;-webkit-transition: all 0.3s ease 0s; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 .bwg_back_0 { background-color: rgba(0, 0, 0, 0); color: #000000 !important; cursor: pointer; display: block; font-family: segoe ui; font-size: 16px; font-weight: bold; text-decoration: none; padding: 0; } #bwg_container1_0 #bwg_container2_0 #spider_popup_overlay_0 { background-color: #000000; opacity: 0.70; filter: Alpha(opacity=70); } .bwg_play_icon_spun_0 { width: inherit; height: inherit; display: table; position: absolute; } .bwg_play_icon_0 { color: #CCCCCC; font-size: 32px; vertical-align: middle; display: table-cell !important; z-index: 1; text-align: center; margin: 0 auto; } function spider_page_0(cur, x, y, load_more) { if (typeof load_more == "undefined") { var load_more = false; } if (jQuery(cur).hasClass('disabled')) { return false; } var items_county_0 = 1; switch (y) { case 1: if (x >= items_county_0) { document.getElementById('page_number_0').value = items_county_0; } else { document.getElementById('page_number_0').value = x + 1; } break; case 2: document.getElementById('page_number_0').value = items_county_0; break; case -1: if (x == 1) { document.getElementById('page_number_0').value = 1; } else { document.getElementById('page_number_0').value = x - 1; } break; case -2: document.getElementById('page_number_0').value = 1; break; default: document.getElementById('page_number_0').value = 1; } spider_frontend_ajax('gal_front_form_0', '0', 'bwg_standart_thumbnails_0', '0', '', 'album', 0, '', '', load_more); } jQuery('.first-page-0').on('click', function() { spider_page_0(this, 1, -2); }); jQuery('.prev-page-0').on('click', function() { spider_page_0(this, 1, -1); return false; }); jQuery('.next-page-0').on('click', function() { spider_page_0(this, 1, 1); return false; }); jQuery('.last-page-0').on('click', function() { spider_page_0(this, 1, 2); }); jQuery('.bwg_load_btn_0').on('click', function() { spider_page_0(this, 1, 1, true); return false; }); function bwg_gallery_box_0(image_id) { var filterTags = jQuery("#bwg_tags_id_bwg_standart_thumbnails_0" ).val() ? jQuery("#bwg_tags_id_bwg_standart_thumbnails_0" ).val() : 0; var filtersearchname = jQuery("#bwg_search_input_0" ).val() ? jQuery("#bwg_search_input_0" ).val() : ''; spider_createpopup('http://www.social-augmented-learning.de/wp-admin/admin-ajax.php?action=GalleryBox&tags=0&current_view=0&gallery_id=17&theme_id=1&thumb_width=180&thumb_height=90&open_with_fullscreen=0&open_with_autoplay=0&image_width=800&image_height=500&image_effect=fade&wd_sor=order&wd_ord=asc&enable_image_filmstrip=1&image_filmstrip_height=50&enable_image_ctrl_btn=0&enable_image_fullscreen=1&popup_enable_info=1&popup_info_always_show=0&popup_info_full_width=0&popup_hit_counter=0&popup_enable_rate=0&slideshow_interval=5&enable_comment_social=1&enable_image_facebook=1&enable_image_twitter=1&enable_image_google=1&enable_image_pinterest=0&enable_image_tumblr=0&watermark_type=none&slideshow_effect_duration=1&image_id=' + image_id + "&filter_tag_0=" + filterTags + "&filter_search_name_0=" + filtersearchname, '0', '800', '500', 1, 'testpopup', 5, "bottom"); } function bwg_document_ready_0() { var bwg_touch_flag = false; jQuery(".bwg_lightbox_0").on("click", function () { if (!bwg_touch_flag) { bwg_touch_flag = true; setTimeout(function(){ bwg_touch_flag = false; }, 100); bwg_gallery_box_0(jQuery(this).attr("data-image-id")); return false; } }); } jQuery(document).ready(function () { bwg_document_ready_0(); }); Berufskolleg Ost der Stadt Essen

Auch der Erprobungstermin in Essen wurde durch einen separaten Termin vorbereitet. Der verantwortliche Lehrer, Herr Jens Rüdig vom Berufskolleg Ost der Stadt Essen, konnte sich so zunächst mit der Technik vertraut machen und hatte anschließend noch rund eine Woche Zeit, SVL in sein Unterrichtskonzept zu integrieren.

Am eigentlichen Erprobungstermin fanden sich 7 Medientechnologen Druck des zweiten Lehrjahres in der Druckerei der Schule zusammen, um SVL kennenzulernen und zu erproben. Die von Herrn Rüdig konzipierte Unterrichtseinheit bestand dabei aus einer initialen Erprobungsphase, in der die Schüler — auf zwei Gruppen aufgeteilt — die Anwendung, und damit häufig auch Virtual Reality an sich, kennenlernen konnten. In der anschließenden Doppelstunde stand die Bearbeitung einer Übungsaufgabe auf dem Plan, bei der den Auszubildenden freigestellt war, welche Mittel (Smartphone, VR, Handbuch, etc.) sie einsetzen. Vor allem die Sprachsteuerung des Social Virtual Learning fand hierbei besonderen Einsatz, da sich die Identifizierung einzelner Bauteile damit deutlich einfacher gestaltete. In der Regel befand sich dabei zur Bearbeitung des Aufgabenblatts ein Auszubildender in der virtuellen Lernumgebung und wurde von den restlichen Mitgliedern der Gruppe zur Beantwortung der Teilfragen angeleitet.

#bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .bwg_standart_thumbnails_1 * { -moz-box-sizing: border-box; box-sizing: border-box; } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .bwg_standart_thumb_spun1_1 { -moz-box-sizing: content-box; box-sizing: content-box; background-color: #FFFFFF; display: inline-block; height: 90px; margin: 4px; padding: 0px; opacity: 1.00; filter: Alpha(opacity=100); text-align: center; vertical-align: middle; transition: all 0.3s ease 0s;-webkit-transition: all 0.3s ease 0s; width: 180px; z-index: 100; } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .bwg_standart_thumb_spun1_1:hover { -ms-transform: scale(1.1); -webkit-transform: scale(1.1); backface-visibility: hidden; -webkit-backface-visibility: hidden; -moz-backface-visibility: hidden; -ms-backface-visibility: hidden; opacity: 1; filter: Alpha(opacity=100); transform: scale(1.1); z-index: 102; position: relative; } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .bwg_standart_thumb_spun2_1 { border: 0px none #CCCCCC; border-radius: 0; box-shadow: 0px 0px 0px #888888; display: inline-block; height: 90px; overflow: hidden; width: 180px; } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .bwg_standart_thumbnails_1 { background-color: rgba(255, 255, 255, 0.00); display: inline-block; font-size: 0; max-width: 960px; text-align: center; } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .bwg_standart_thumb_1 { display: inline-block; text-align: center; } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .bwg_standart_thumb_spun1_1:hover .bwg_title_spun1_1 { left: 0px; top: 0px; opacity: 1; filter: Alpha(opacity=100); } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .bwg_title_spun2_1 { color: #CCCCCC; display: table-cell; font-family: segoe ui; font-size: 16px; font-weight: bold; height: inherit; padding: 2px; text-shadow: 0px 0px 0px #888888; vertical-align: middle; width: inherit; word-wrap: break-word; } /*pagination styles*/ #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .tablenav-pages_1 { text-align: center; font-size: 12px; font-family: segoe ui; font-weight: bold; color: #666666; margin: 6px 0 4px; display: block; height: 30px; line-height: 30px; } @media only screen and (max-width : 320px) { #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .displaying-num_1 { display: none; } } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .displaying-num_1 { font-size: 12px; font-family: segoe ui; font-weight: bold; color: #666666; margin-right: 10px; vertical-align: middle; } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .paging-input_1 { font-size: 12px; font-family: segoe ui; font-weight: bold; color: #666666; vertical-align: middle; } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .tablenav-pages_1 a.disabled, #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .tablenav-pages_1 a.disabled:hover, #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .tablenav-pages_1 a.disabled:focus { cursor: default; color: rgba(102, 102, 102, 0.5); } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .tablenav-pages_1 a { cursor: pointer; font-size: 12px; font-family: segoe ui; font-weight: bold; color: #666666; text-decoration: none; padding: 3px 6px; margin: 0; border-radius: 0; border-style: solid; border-width: 1px; border-color: #E3E3E3; background-color: #FFFFFF; opacity: 1.00; filter: Alpha(opacity=100); box-shadow: 0; transition: all 0.3s ease 0s;-webkit-transition: all 0.3s ease 0s; } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 .bwg_back_1 { background-color: rgba(0, 0, 0, 0); color: #000000 !important; cursor: pointer; display: block; font-family: segoe ui; font-size: 16px; font-weight: bold; text-decoration: none; padding: 0; } #bwg_container1_1 #bwg_container2_1 #spider_popup_overlay_1 { background-color: #000000; opacity: 0.70; filter: Alpha(opacity=70); } .bwg_play_icon_spun_1 { width: inherit; height: inherit; display: table; position: absolute; } .bwg_play_icon_1 { color: #CCCCCC; font-size: 32px; vertical-align: middle; display: table-cell !important; z-index: 1; text-align: center; margin: 0 auto; } function spider_page_1(cur, x, y, load_more) { if (typeof load_more == "undefined") { var load_more = false; } if (jQuery(cur).hasClass('disabled')) { return false; } var items_county_1 = 1; switch (y) { case 1: if (x >= items_county_1) { document.getElementById('page_number_1').value = items_county_1; } else { document.getElementById('page_number_1').value = x + 1; } break; case 2: document.getElementById('page_number_1').value = items_county_1; break; case -1: if (x == 1) { document.getElementById('page_number_1').value = 1; } else { document.getElementById('page_number_1').value = x - 1; } break; case -2: document.getElementById('page_number_1').value = 1; break; default: document.getElementById('page_number_1').value = 1; } spider_frontend_ajax('gal_front_form_1', '1', 'bwg_standart_thumbnails_1', '0', '', 'album', 0, '', '', load_more); } jQuery('.first-page-1').on('click', function() { spider_page_1(this, 1, -2); }); jQuery('.prev-page-1').on('click', function() { spider_page_1(this, 1, -1); return false; }); jQuery('.next-page-1').on('click', function() { spider_page_1(this, 1, 1); return false; }); jQuery('.last-page-1').on('click', function() { spider_page_1(this, 1, 2); }); jQuery('.bwg_load_btn_1').on('click', function() { spider_page_1(this, 1, 1, true); return false; }); function bwg_gallery_box_1(image_id) { var filterTags = jQuery("#bwg_tags_id_bwg_standart_thumbnails_1" ).val() ? jQuery("#bwg_tags_id_bwg_standart_thumbnails_1" ).val() : 0; var filtersearchname = jQuery("#bwg_search_input_1" ).val() ? jQuery("#bwg_search_input_1" ).val() : ''; spider_createpopup('http://www.social-augmented-learning.de/wp-admin/admin-ajax.php?action=GalleryBox&tags=0&current_view=1&gallery_id=18&theme_id=1&thumb_width=180&thumb_height=90&open_with_fullscreen=0&open_with_autoplay=0&image_width=800&image_height=500&image_effect=fade&wd_sor=order&wd_ord=asc&enable_image_filmstrip=1&image_filmstrip_height=50&enable_image_ctrl_btn=0&enable_image_fullscreen=1&popup_enable_info=1&popup_info_always_show=0&popup_info_full_width=0&popup_hit_counter=0&popup_enable_rate=0&slideshow_interval=5&enable_comment_social=1&enable_image_facebook=1&enable_image_twitter=1&enable_image_google=1&enable_image_pinterest=0&enable_image_tumblr=0&watermark_type=none&slideshow_effect_duration=1&image_id=' + image_id + "&filter_tag_1=" + filterTags + "&filter_search_name_1=" + filtersearchname, '1', '800', '500', 1, 'testpopup', 5, "bottom"); } function bwg_document_ready_1() { var bwg_touch_flag = false; jQuery(".bwg_lightbox_1").on("click", function () { if (!bwg_touch_flag) { bwg_touch_flag = true; setTimeout(function(){ bwg_touch_flag = false; }, 100); bwg_gallery_box_1(jQuery(this).attr("data-image-id")); return false; } }); } jQuery(document).ready(function () { bwg_document_ready_1(); }); Feedback der Erprobungen

Im Anschluss an die Erprobungen fanden sowohl in Göttingen wie auch in Essen offene Diskussionsrunden statt, bei denen gemeinsam mit den Lehrenden und Auszubildenden über die entwickelte Anwendung, über das Lehren und Lernen in und mit Virtual Reality sowie über Verbesserungspotenziale gesprochen wurde. In beiden Runden konnte auf diese Weise ein wertvolles Feedback gewonnen werden, das in der Vorbereitung der zweiten Erprobungsrunde — die im Mai 2017 starten wird — zur Verbesserung der Lernanwendung herangezogen wird.

Downloads

Download des Göttingen-Protokolls
(Format: pdf)

The post Erprobungen in Göttingen und Essen appeared first on Social Augmented Learning.

Was Personalentwickler von Uber lernen können

Weiterbildungsblog - 11. April 2017 - 8:58

Der Taxi-Dienst Uber setzt auf verschiedene Mechanismen, um Fahrer, die ja nicht seine Mitarbeiter sind, zu motivieren. Das funktioniert über eine Fahrer-App, Kundenbewertungen und Big Data. Und das könnte auch für Unternehmen und ihre Personalentwicklung ein Ansporn sein, Mitarbeiter bzw. Lerner individueller anzusprechen. Adaptives Lernen ist das Stichwort. Natürlich, Gudrun Porath weist darauf hin, agiert kein Unternehmen, und Uber erst recht nicht, hier zweckfrei.
Gudrun Porath, Haufe/ Kolumne E-Learning, 5. April 2017

Kategorien: Lehren und Lernen

Eine neue Ära für den Verpackungsdruck

Druckspiegel - 10. April 2017 - 16:22
Premiere der ersten digitalen Rollendruckmaschine vom Typ HP Pagewide T-1100-S in Deutschland.
Kategorien: Management-News

Umfassend vernetzte Druckproduktion

Druckspiegel - 10. April 2017 - 16:22
Der Wirtschaftsausschuss des Bundesverbandes Druck und Medien hat in seiner Frühjahrstagung die Potenziale einer umfassend vernetzten Produktion erörtert.
Kategorien: Management-News

Going Packaging

Druckspiegel - 10. April 2017 - 16:22
Nach dem Erfolg mit Papier und Druckdienstleistungen für die Unternehmens-Kommunikation präsentiert die E-Commerce-Plattform ihre ersten beiden Verpackungs-Materialien in der bekannten Logik.
Kategorien: Management-News

Lösungsportfolio für den grafischen Bereich

Druckspiegel - 10. April 2017 - 16:22
Vom 8. bis 12. Mai findet in Hamburg die Fespa 2017 statt. Auch die Oki Systems (Deutschland) GmbH stellt auf der internationalen Fachmesse für digitalen Großformatdruck sowie Sieb- und Textildruck aus.
Kategorien: Management-News

Neu: Handbuch Kompetenzentwicklung im Netz. Bausteine einer neuen Bildungswelt

Weiterbildungsblog - 10. April 2017 - 9:34

Auf ausgewählte Beiträge des neuen Handbuchs hatte ich ja bereits hingewiesen (hier und hier). Jetzt habe ich gerade entdeckt, dass Werner Sauter, einer der Herausgeber, vor einigen Tagen selbst einen ausführlichen Überblick über die 30 Beiträge geschrieben hat. Einleitend hält er noch einmal den Paradigmenwechsel fest, für den das Sammelwerk steht:

“Künftiges Lernen ist vor allem selbstorganisierte Kompetenzentwicklung und findet fraglos in und mit dem Netz statt. Das Netz ist einer der wichtigsten sozialen Räume künftiger Kompetenzentwicklung. Dieser Paradigmenwechsel stellt vieles in Frage, was die heutigen Bildungssysteme in Schule, Hochschule und in den Unternehmen prägt. Es gibt aber keine Alternative dazu, wenn Deutschland - und Europa - wettbewerbsfähig bleiben soll. Und es ist möglich, wenn ein politischer Wille vorhanden ist.”
Werner Sauter, BlendedSolutions’s Blog, 22. März 2017

Kategorien: Lehren und Lernen

Facebook in der Bildung

Weiterbildungsblog - 7. April 2017 - 20:56

Über Facebook in der Bildung kann man natürlich lange diskutieren. Nicht nur weil es Facebook, also ein kommerzieller Dienst, ist; sondern weil wir es in der Bildung halt mit unterschiedlichen Zielgruppen und Lernzusammenhängen zu tun haben. Vor diesem Hintergrund versucht der Artikel, möglichst viele Perspektiven und Bedenken aufzunehmen: von der Frage, was Facebook ist, wie es funktioniert, bis zu ersten Ansätzen und Beispielen für die Bildungsarbeit. Pros & Cons sowie Leseempfehlungen schließen diese Einführung ab. Was vielleicht fehlt, sind “O-Töne” von Nutzern, die aus ihrer Sicht die Bedeutung des Netzwerks in ihrem Lebens- und Bildungsalltag einmal zurückspiegeln.
Lea Schrenk, Bundeszentrale für politische Bildung, 17. März 2017

Kategorien: Lehren und Lernen

Akzidendrucker an der 90-Mio.-Marke

Druckspiegel - 7. April 2017 - 16:22
Gäbe es einen Maßstab für die produktivsten Druckereien, so würde die Triangl AG in Prag ganz vorne mit dabei sein.
Kategorien: Management-News

Druckindustrie formuliert Erwartungen an Politik

Druckspiegel - 7. April 2017 - 16:22
Der Deutsche Druck- und Medientag ist das zentrale Jahresevent der Branche. Neben Gelegenheiten zu Austausch und Networking mit rd. 200 Kollegen, Zulieferern und Kunden soll die Wirtschaftspolitik der kommenden Legislaturperiode ein Schwerpunkt der Veranstaltung sein.
Kategorien: Management-News

Auf der Interpack mit Komplettsortiment

Druckspiegel - 7. April 2017 - 16:22
Metsä Board präsentiert in Düsseldorf ein Sortiment leichtgewichtiger Kartonqualitäten, darunter erstmals PE-beschichteten Karton aus der neuen Extrusionsbeschichtungslinie.
Kategorien: Management-News

Storefront in Version 4

Druckspiegel - 7. April 2017 - 16:22
Agfa Graphics veröffentlicht eine neue Ausführung der Cloud-basierten Web-to-Print- Lösung.
Kategorien: Management-News

Learning Analytics in Hochschulen

Weiterbildungsblog - 7. April 2017 - 11:46

Seit fünf Jahren ist Learning Analytics (LA) ein Thema. Dahinter steckt die systematische Auswertung von Daten, die im Lernkontext anfallen, um Lernprozesse zu optimieren - auf individueller, auf Kurs- wie auf Ebene der Institutionen. Im Artikel werden verschiedene Tools, Frameworks und Systeme vorgestellt, die für den Hochschulbereich entwickelt wurden. Vieles fällt in den Bereich “Frühwarnsysteme”, um Lernende rechtzeitig bei Schwierigkeiten unterstützen zu können. Einige Daten zum Einsatz oder zur Nutzung der vorgestellten Systeme, gerade im deutschsprachigen Bereich, wären ganz interessant gewesen, fehlen aber. Wie auch immer: LA, so die Autoren, bleibt ein Thema, wird sich aber verändern: Echtzeit-Feedbacks, Dashboards, Predictive Analytics und Standards rücken in den Vordergrund.
Philipp Leitner und Martin Ebner, in: John Erpenbeck, Werner Sauter (Hrsg.): Handbuch Kompetenzentwicklung im Netz. Bausteine einer neuen Lernwelt. Schäffer-Poeschel, März 2017 (pdf, via Academia.edu) 

Kategorien: Lehren und Lernen

Moocs oder Snocs?

Weiterbildungsblog - 6. April 2017 - 21:10

Der Artikel klappert einige Business Schools ab, um ihre aktuelle Befindlichkeit zum Angebot von Online-Kursen abzuholen. Harvard, Mannheim Business School (MBS), HHL Leipzig Graduate School of Management, WHU Otto Beisheim School of Management, ESMT und Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) lauten die Adressen, die zu Wort kommen. Die Antworten sind vielfältig und reichen über die Alternative “MOOCs oder SNOCs” hinaus. Ansonsten setzen alle Befragten vor allem auf die eigene Marke. Wo es passt, wird experimentiert. Keine Antwort lässt auf eine ausgearbeitete Digitalisierungs-Strategie hinter dem Einsatz von Online-Kursen oder anderen Online-Bausteinen erkennen. Was aber auch an den Fragen der Autorin gelegen haben mag …
Christine Demmer, Süddeutsche Zeitung, 5. April 2017

Kategorien: Lehren und Lernen

ZDC in Version 3

Druckspiegel - 6. April 2017 - 16:22
Zünd stellt die Version 3 des Illustrator-Plug-ins "Zünd Design Center" zum Download zur Verfügung. Zahlreiche Verbesserungen sollen für einen erhöhten Bedienkomfort sorgen und einen noch größeren Gestaltungsfreiraum bieten.
Kategorien: Management-News

Neue Produktmarke zur Interpack

Druckspiegel - 6. April 2017 - 16:22
Unter der Marke bietet Heinzelpaper stabile und umweltverträgliche Wellpappenrohpapiere auf Basis von Recyclingpapier. Mit den beiden Produktionsstandorten, Laakirchen Papier und Raubling Papier versteht sich das Unternehmen als ein starker und flexibler Partner für Wellpappenhersteller.
Kategorien: Management-News

Seiten