Bundesinnung Flexografie (BIF)

Die Bundesinnung für das Flexografen-Handwerk ist der Dachverband für die handwerklichen Flexografen Deutschlands.

Hauptziel der Bundesinnung ist die fachkundige und kompetente Interessensvertretung ihrer Mitgliedsbetriebe und der Branche. Hinzu kommt die Förderung des Berufstandes der Flexografen und der mit ihm verbundenen Handwerksbetriebe. Die Bundesinnung für das Flexografen-Handwerk wurde 1967 als Körperschaft des öffentlichen Rechts gegründet. Die Bundesinnung für das Flexografen-Handwerk führt eine Geschäftsstellengemeinschaft mit dem Bundesverband Druck und Medien e.V.

Bundesinnung für das Flexografen-Handwerk
Postfach 18 69
65008 Wiesbaden
Biebricher Allee 79
65187 Wiesbaden
Telefon (06 11) 80 31 15
Telefax (06 11) 80 31 17
Internet: www.flexografie.de
E-Mail: info@flexografie.de

0
Eigene Bewertung: Keines