Feedsammlungen

Kühllösungen für Digitaldrucker

Druckspiegel - 4. Februar 2015 - 20:00
Gemeinsame Teilnahme von Technotrans und Merlin an den Hunkeler Innovationdays - Betreuung von der Projektierung bis zur Inbetriebnahme - ergänzende Peripherie zur Nachrüstung.
Kategorien: Management-News

“Wichtigste Erfindung seit dem Buchdruck”

Weiterbildungsblog - 4. Februar 2015 - 6:49

Klare Worte von Rafael Reif, dem Präsidenten des Massachusetts Institute of Technology (MIT). Und viele Absätze, die es wert wären, kurz zitiert zu werden! Wenn man bedenkt, dass das MIT 2002 die Verbreitung von Open Educational Resources (OER) mit angestoßen hat, dass es aktiv mit Massive Open Online Courses (via edX) experimentiert, sind diese Einschätzungen vielleicht nicht überraschend.

“Wie werden die Universitäten nach dieser Revolution aussehen?
Ich kann Ihnen nur sagen, wie das MIT in zehn Jahren aussehen wird, aber ich glaube, viele Universitäten weltweit werden ähnlich aussehen. Die Ausbildung bei uns besteht aus drei Komponenten. Erstens: das Lernen von bestehendem Wissen. Zweitens: das Verbessern von bestehendem Wissen. Drittens: die Anwendung des Wissens, um etwas Neues zu schaffen. Den letzten Punkt nennt man Innovation. Digitales Lernen können wir nur für den ersten Teil nutzen. Aber wir gewinnen damit mehr Zeit für die beiden anderen Komponenten.”

Wobei Rafael Reif sich durchaus vorstellen kann, dass nicht nur bestehendes Wissen online gelernt wird. Wichtig ist aus seiner Sicht: “Die Universitäten sollten sich ernsthaft damit beschäftigen, wie sie dieses mächtige Instrument nutzen können, um das zu verbessern, was sie anbieten. Wenn sie das nicht tun, dann werden die neuen Modelle des Lernens sie überrollen. Denn diese neuen Modelle bieten ein viel aufregenderes Lernumfeld. Es ist Wunschdenken, dass digitale Lernformen eine Mode sind, die vorbeigehen wird. Sie werden bleiben. In drei bis vier Jahren sind sie Teil unseres Alltags.”

Wie gesagt, erfrischend offene Worte eines Hochschulpräsidenten, die man schnell lesen sollte, bevor die NZZ sie wieder hinter einer Bezahlschranke verschwinden lässt …
Michael Furger, Interview mit Rafael Reif, NZZ, 1. Februar 2015

Kategorien: Lehren und Lernen

OERRH OER Evidence Report 2013-2014

Weiterbildungsblog - 4. Februar 2015 - 4:45

Herausgeber dieses Reports ist der OER Research Hub (”OER Research Hub gathers research on the impact of open educational resources (OER) on learning and teaching practices”). 11 Hypothesen über den Einfluss von OER auf die heutige Lehr- und Lernpraxis hat man mit Daten aus verschiedenen Quellen unterfüttert. Obwohl das zusammengetragene Zahlenmaterial beeindruckend ist, kann ich nicht widerstehen, aus der Einleitung zu zitieren:

“Awareness of OER and Creative Commons is growing, but OER repositories remain relatively unused and unknown compared with the main three educational resource sites of YouTube, Khan Academy and TED. This suggests that brand awareness of OER and easy location is a major obstacle to overcome for the next generation of OER projects.”
de los Arcos, B., Farrow, R., Perryman, L.-A., Pitt, R. & Weller, M., OER Research Hub, 2014 (via OER Research Hub Blog)

Kategorien: Lehren und Lernen

Durchbruch in Sachen Nachhaltigkeit

Druckspiegel - 3. Februar 2015 - 20:00
Hochwertiges Papier und Karton, das die Umwelt auf Dauer entlastet - dafür steht Paperwise. Dieses Papier und dieser Karton aus landwirtschaftlichen Abfällen sei ein Durchbruch, was Nachhaltigkeit betrifft, und von beispielloser Qualität, heißt es.
Kategorien: Management-News

Neuer Berberich-Niederlassungsleiter

Druckspiegel - 3. Februar 2015 - 20:00
Michael Metzen stieg am 1. Februar bei der Carl Berberich GmbH ein. Die Geschäftsleitung ernannte den 54-Jährigen zum neuen Niederlassungsleiter in Hofheim-Wallau.
Kategorien: Management-News

"Weltweit erste digitale Zeitungsproduktion"

Druckspiegel - 3. Februar 2015 - 20:00
Die Mengis Druck AG in Visp im Schweizer Kanton Wallis setzt in der grafischen Industrie einen Meilenstein und installiert die - wie es heißt - weltweit erste digitale Zeitungsdruckmaschine. Das Flaggschiff "Walliser Bote" soll ab Juli digital gedruckt und im Versandraum auf einem Einstecksystem "Alphaliner" von Müller Martini weiterverarbeitet werden.
Kategorien: Management-News

Synthetisches Digitaldrucksubstrat

Druckspiegel - 3. Februar 2015 - 20:00
Papyrus erweitert das Sortiment an Substraten für den Digitaldruck um die Sorte "cuturon X-treme", einen - wie es heißt - außergewöhnlich strapazierfähigem Vliesstoff mit textiler Haptik.
Kategorien: Management-News

15 Predictions for Tech and Design in 2015

Weiterbildungsblog - 3. Februar 2015 - 18:27

Fitness, Gesundheit, Ernährung, Sicherheit, Kleidung sind einige der Themen dieser Aufzählung, die jedem Stichwort zwei Zeilen widmet und es mit Unternehmen verlinkt, die für entsprechende Produkte stehen. Bildung kommt auch einmal vor:

Adaptive Education Personalizes Learning
Adaptive technologies will become omnipresent both in and out of the classroom, providing students with the ability to learn content at their own pace and potentially test out of areas when they are ready. Real-time data will lead to more actionable items for students and teachers-allowing for a personalized path to success.
Companies to watch: Knewton, Aleks, Alt School, Dreambox, Kidaptive

Frog Design, Wired, 2. Februar 2015

Kategorien: Lehren und Lernen

Klasse für die Masse – Digitales Lernen revolutioniert das Bildungswesen

Weiterbildungsblog - 3. Februar 2015 - 17:53

Jörg Dräger (Bertelsmann Stiftung) bringt in diesem Vortrag, gehalten auf der “Digitizing Europe Conference”, seine Botschaft noch einmal auf den Punkt: Digitales Lernen revolutioniert das Bildungswesen, indem es Massifizierung und Personalisierung zusammenbringt. “Klasse für die Masse” also. Das ist zwar noch ein Blick in die Zukunft, aber die Entwicklung, die er vorstellt, ist naheliegend und plausibel. Doch der Lernende, das wird auch deutlich, bleibt in diesem Szenario Nutzer, Kunde, Konsument. Ob sie von daher das Bildungswesen revolutionieren wird, darüber darf bzw. muss man diskutieren.
Jörg Dräger, Blog “Digitalisierung der Bildung” (Bertelsmann Stiftung), 2. Februar 2015

Kategorien: Lehren und Lernen

Produktverpackungen optimieren

Druckspiegel - 2. Februar 2015 - 20:00
Iggesund Paperboard, ein führender Hersteller von hochwertigem Primärfaserkarton für Premiumverpackungen und -grafikprodukte, hat eine Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Kreativ-Crowdsourcing-Unternehmen Crowdspring angekündigt, um Designer aufzufordern, Verkaufsverpackungen zu verbessern.
Kategorien: Management-News

KBA Radebeul mit Serviceoffensive

Druckspiegel - 2. Februar 2015 - 20:00
Zu Jahresbeginn startete der KBA-Service für Bogenoffsetmaschinen neu durch: mit erweiterten Angeboten, aktualisierten Dienstleistungen und frischer Präsentation. Unter dem Namen "Service Select" fasst das Unternehmen alle Dienstleistungen rund um den Bogenoffset zusammen.
Kategorien: Management-News

Druckindustrie stabilisiert sich

Druckspiegel - 2. Februar 2015 - 20:00
Zum Abschluss des 37. Druckforums des Verbandes Druck und Medien in Baden-Württemberg stellt der Verband die Wirtschaftsdaten für die Druckindustrie im vergangenen Jahr dar und gibt eine Prognose für 2015.
Kategorien: Management-News

Digitaler Maschinenpark wächst

Druckspiegel - 2. Februar 2015 - 20:00
Die Medienfabrik Gütersloh wächst im Druckbereich: Die Produktionsfläche am Standort in Verl wurde auf ca. 4000 qm verdoppelt und damit mehr Platz für neues Geschäft im Full-Service-Printing geschaffen. Auch der Maschinenpark wurde erweitert: Neu unter den vier Digitaldruckeinheiten der Agentur ist eine HP Indigo 7600.
Kategorien: Management-News

Kreativität trifft Produktivität

gutenbergblog - 2. Februar 2015 - 13:11

„Kreativität trifft Produktivität“ – so heißt die Roadshow für Kreative und Medienmacher von CPN, dem Netzwerk für Apple Fachhändler in Deutschland. Erlebt in Hamburg, München und Essen smarte Lösungen, Workflows für Kreative und neueste Technologien zum Anfassen – mit 15 innovativen Ausstellern und 7 exklusiven Vorträgen.

CPN Roadshow – Foto: Matej Kastelic / fotolia

 

Auf den Kreativevents in den drei Städten zeigt euch die zertifizierte Apple- und Adobe Trainerin Rebekka Strauß die Vorteile und Funktionen der Adobe Creative Cloud sowie der neuen Adobe Apps und erklärt, wie sich Macs, iPads und iPhones noch besser in Euren Arbeitsalltag integrieren lassen.

Außerdem präsentieren der deutsche Crowdfunding-Rekordhalter Protonet, das 4All-Portal mit seiner Media Asset Management Lösung, die Agentursoftware Teambox und Helios Serverlösungen, wie ihr eure internen und externen Workflows optimieren und Projekte mit euren Kunden besser managen könnt. Auch das Thema Datensicherheit spielt eine Rolle auf der CPN Veranstaltung. Der Anbieter Cloud Zentrum zeigt seine sichere Cloud-Lösung aus deutschen Rechenzentren.

Vor Ort präsentieren außerdem die wichtigsten Branchengrößen des Apple Marktes ihre Innovationen: Unter anderem stellen WD, LaCie, Promise und G-Technology smarte Speicherlösungen vor. Und LG zeigt die neuen sensationellen 4K und Ultra-Wide-Displays.

Das beste ist aber sicherlich, dass die Lösungen aller vortragenden Experten und ausstellenden Hersteller vor Ort live ausprobiert werden und jeder seine individuellen Fragen zu den Produkten von Adobe, Apple und Co direkt vor Ort stellen kann. Auch der neue Mac Pro und der iMac 5K mit Retina Display können getestet werden!

Die Veranstaltungsdaten:

20.02. – betahaus Hamburg

26.02. – Goldberg Studios München

06.03. – SANAA-Gebäude Essen

Das Event ist für alle kostenfrei und für Snacks und Getränke ist gesorgt. Alle Veranstaltungen beginnen um 9.30 Uhr und enden gegen 16.00 Uhr.

Zur Anmeldung und weiteren Infos geht’s hier: www.cpn.events

Kategorien: Management-News

Digitaldrucktechniken, die geschäftliches Wachstum ermöglichen

Druckspiegel - 1. Februar 2015 - 20:00
Die Besucher der Hunkeler Innovationdays werden auf dem Stand von Kodak (PO1 in Halle 2) einige der modernsten Lösungen für den digitalen Druck von Akzidenzdruckprodukten, Büchern und Zeitungen sehen können.
Kategorien: Management-News

Mimaki-Tinten nach Oeko-Tex zertifiziert

Druckspiegel - 1. Februar 2015 - 20:00
Mimaki, ein führender Hersteller von Großformat-Inkjetdruckern, hat für seine Farbsublimationstinte "Sb300" sowie für seine Sublimationstransfertinte "Sb53" die Oeko-Tex-Zertifizierung für den direkten Hautkontakt erhalten.
Kategorien: Management-News

Wirtschaftliche Weiterverarbeitung von Kleinauflagen

Druckspiegel - 1. Februar 2015 - 20:00
Heidelberg zeigt sich auf den Hunkeler Innovation Days im Produktionsverbund mit Partnern: durchgehende Qualitätskontrolle durch Einsatz des gleichen Barcodesystems über alle Aggregate - hohe Flexibilität und Produktionsvielfalt für sowohl digital als auch konventionell gedruckte Aufträge.
Kategorien: Management-News

Rippen für HP Wall-Art 3.0

Druckspiegel - 1. Februar 2015 - 20:00
Großformatdruck-Anbieter und Innenausstatter können mit der Software "SAi Flexi" jetzt individuell gestaltete Wandbekleidungen anfertigen.
Kategorien: Management-News

Ausbau der Kompetenz

Druckspiegel - 29. Januar 2015 - 20:00
Neef + Stumme baut die Kompetenz in Sachen Digitaldruck, Individualisierung, Crossmedia und Lettershop aus: Die Sirius Direktmarketing GmbH (Bielefeld) soll zum 1. Februar integriert werden.
Kategorien: Management-News

Ökologie und Innovation

Druckspiegel - 29. Januar 2015 - 20:00
Der italienische Papierhersteller Favini will anlässlich der Paperworld (31. Januar bis 3. Februar in Frankfurt a.M.) sein Angebot an Spezialpapieren sowie die jüngsten Sortimentsneuheiten und die neuen Farben von Crush vorstellen.
Kategorien: Management-News
Inhalt abgleichen