Feedsammlungen

Working Out Loud in practice

Weiterbildungsblog - 8. Mai 2015 - 15:34

Harald Schirmer (Continental AG) schreibt: “WOL has enormous potential for engagement, receiving appreciation and most important an extra-ordinary “real life” and “real time” learning experience”. Um dieses Potenzial deutlich zu machen, hat er einige Szenarien für den “Blick über die Schulter” zusammengestellt. Einige können sofort umgesetzt werden, andere verlangen etwas Übung und Vertrauen. Das Ziel: Vernetzung, Transparenz und damit die Entwicklung des einzelnen Mitarbeiters wie der gesamten Organisation stärken.

1. Working Out Loud via Status Updates
2. Working Out Loud Session of Experts
3. Working Out Loud of a “Beginner”
Working Out Loud of “Anyone”
4. Working Out Loud - personal experience
5. Shop floor (production) WOL with “Google Glasses”
Harald Schirmer, Blog, 6. Mai 2015

Kategorien: Lehren und Lernen

Why Content Curation Should be in Your Training Skillset

Weiterbildungsblog - 8. Mai 2015 - 8:21

“Content Curation” ist ein Begriff, der hierzulande noch nicht richtig Fuß gefasst hat (”Inhalte kuratieren”?) Doch wie auch immer, Informationen in Netzwerken suchen, für sich verarbeiten, mit anderen teilen, das sind Bausteine des Persönlichen Wissensmanagements, worauf auch Jay Cross hinweist. Vorher beschreibt er seine eigene “Content Curation”-Strategie, zählt einige Tools auf, die er dabei nutzt (scoop.it, pearltrees.com, storify.com, Pinterest, Diigo), und macht deutlich, warum das Thema auch in Unternehmen und Organisationen auf die Agenda gehört.
Jay Cross, Litmos, 29. April 2015

Kategorien: Lehren und Lernen

Seiten